Revolution!

Demokratie und Meinungsvielfalt waren vor 200 Jahren im fürstlichen Detmold noch Fremdwörter. Doch Hungersnöte und politische Wirren machten das Leben immer schwerer und so träumten immer mehr LipperInnen von der Republik.

  • Revolution
  • Demokratie
  • Stadtführung
  • Daniel Wahren
  • Kostümführung
Dauer90 Minuten

Veranstaltungsort

Marktplatz Detmold
Lange Str. 42, 32756 Detmold, Deutschland
Haltestelle "Rosental"

Angeboten von

Lippe Tourismus & Marketing GmbH
32756 - Detmold
(8)

Weitere Informationen

Daniel Wahren führt Sie als der Weber Herman Kato durch seine Welt vor 1848. Sie begegnen einem Dichter, einer Prinzessin Christine zur Lippe. Sie laufen der lippischen Landespolizei in die Arme und hören die Lieder der Revolution - aus Detmold. „Wir sind das Volk“ schrieb damals der Detmolder Dichter Ferdinand Freiligrath und so ziehen auch Sie zum Schloss, wo Sie Fürst Leopold II zur Lippe treffen. Spoiler: Die Revolution scheitert kläglich. Doch jetzt wissen Sie, dass wir alle unsere schwarz-rot-goldene Fahne, die Republik und die Demokratie immer wieder verteidigen müssen. Wie seit 200 Jahren!Ein musikalischer StadtGang als Straßentheater!

ab
14,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.